Zufallsbilder

eine Dahlie rot/gelb Douglas Sumpfblume eine Tulpe bunt eine Orchideenblüte eine Seerose vor dem blühen eine gelbe Blüte Rhododendronblüten ein Beet mit Primeln

Kostenlose Bilder bunter Blumenbeete

Kostenlose Bilder bunter Blumenbeete, 10.0 out of 10 based on 2 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie die Seite
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)

Ein Blumenbeet hat in jedem Garten Platz und erfreut mit seiner Blütenpracht. Blumenbeete gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind faktisch unbegrenzt.

Bei der Anlage eines Blumenbeetes ist vor allem auf die Bodenbeschaffenheit und die Lichtverhältnisse zu achten. Es macht ja keinen Sinn, ein Beet für schattenliebende Pflanzen in der prallen Sonne anzulegen. Nachdem Sie in Ihrem Garten eine passende Fläche für das zukünftige Beet ausgewählt haben, sollten sie herausfinden welche Blumen für diesen Standort am geeignetsten sind. Es gibt so viele verschiedene Pflanzen, dass man eigentlich für jede Lage im Garten etwas Passendes findet.

Stimmen Sie die Auswahl Ihrer Pflanzen auf den Boden ab. Ein idealer Gartenboden, ist ein krümeliger Boden, der gut durchlüftet ist und ausreichend Wasser speichern kann. In der Regel besteht dieser aus einem Gemisch verschiedener Erden wie Sand, Lehm, Ton und Humus.

Besonderen Wert, sollte man auf den PH-Wert legen. Der richtige PH-Wert kann entscheidend für das Wachstum Ihrer Wunschpflanzen sein. PH-Tests gibt es im Handel in verschiedenen Preislagen und Ausführungen. Sie können vor der Auswahl der Pflanzen natürlich den Boden auch von einem Fachmann prüfen lassen. Dessen Ergebnisse sind im allgemeinen genauer, aber meist auch etwas teurer als ein einfacher Schnelltest.

Versuchen Sie nicht, mit aller Gewalt Blumen zu pflanzen, die für den Standort nicht geeignet sind. Und seien sie noch so hübsch! Beim Boden kann man ja noch etwas "nachhelfen", beim Licht ist das normalerweise nicht möglich.

Seien Sie sich auch über den Aufwand im klaren, der für die Pflege eines Beetes notwendig ist. Können Sie soviel Zeit aufwenden? Oder soll es dann doch lieber eine pflegeleichte Sorte in einem Pflanzkübel sein?

Am besten verwendet man eine Mischung von Pflanzen, die zu unterschiedlichen Zeiten blühen, sonst ist so ein Beet schnell langweilig, wenn alle Blumen gleichzeitig verblüht sind. Mit einer gesunden Mischung hingegen gibt es immer etwas zu sehen. Auch unterschiedliche Wuchshöhen lockern das Aussehen des Beetes auf und vermitteln einen Eindruck von Natürlichkeit.

Ich habe hier einige Fotos von verschiedenen Beeten zum kostenlosen download bereitgestellt.

Hinweise zum Download der Bilder

Um die Fotos und Bilder auf den eigenen Rechner herunterzuladen, gehen Sie wie folgt vor:

  • klicken Sie auf eines der Vorschaubilder das Ihnen gefällt
  • Das Bild öffnet sich in einem extra Fenster
  • klicken Sie nun mit der rechten Maustaste in das Bild
  • wählen Sie jetzt "Bild speichern unter"
  • wählen Sie nun den Ort aus, an dem Sie die Fotos abspeichern möchten

Je nach eingestellter Bildschirmauflösung werden die Bilder unterschiedlich groß dargestellt. Beim abspeichern wird aber immer in voller Auflösung abgespeichert!